Festveranstaltung


135 Jahre Feuerwehr Gahlenz 30.04-01.05.2018

Am 30.04 und 01.05 feierte die Feuerwehr Gahlenz ihr Frühlingsfest und gleichzeitig den 135.ten Geburtstag der Wehr. Alles begann am 30.04 schon früh zeitig mit dem Aufbau und den Vorbereitungen. Gegen 18.00 Uhr kamen dann auch schon die ersten Gäste und pünktlich um 19:00 Uhr spielten traditionell die Gahlenzer Blasmusikanten auf. Auch dem Lampionumzug vom Gerätehaus bis zur Kaufhalle sind wieder viele Kinder und Eltern gefolgt. Gegen 21:30 Uhr war es dann auch wieder für die Dinkel Beats soweit. Sie spielten vor reichlich 250 Leuten nun schon zum dritten Mal bei uns zum Fest und haben wieder mit ihrer guten Musik eingeheizt. Wie auch im letzten Jahr kam unser Werleiter natürlich nicht drum rum und musste wieder als Gastsänger einspringen. Unseren eigentlichen Geburtstag feierten wir dann am 01.05. um 10:00 Uhr mit einen Ehrenappell vorm Gerätehaus. Es waren Vertreter der Gemeindefeuerwehren, Sponsoren und Vereinsmitglieder eingeladen. Ebenso anwesend war der ehemalige Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Mittelsachsen Kam. Keller und der Bürgermeister der Stadt Oederan Herr Schneider. Kamerad Brückner erleuterte in einer kurzen Festrede die Eckdaten der Geschichte der Gahlenzer Feuerwehr. Neben zahlreichen Beförderungen wurden auch Kameradinnen und Kameraden für ihre Dienste in der Feuerwehr ausgezeichnet so z.B. Kameradin Evelyn Hermsdorfer für 30 Jahre, Kamerad Frank Clupac für 50 Jahre und unser ehemaliger Wehrleiter und ehemaliger Gemeindewehrleiter Kamerad Jürgen Brückner für 60 Jahre aktive Dienste in der Feuerwehr. Aber das Highlight war natürlich die Auszeichnung unser 2 alten Kameraden Siegfried Richter und Gotthard Göbel für 70 Jahre treue Dienste in der Feuerwehr Gahlenz. Somit haben die beiden über die hälfte der Gahlenzer Feuerwehrgeschichte miterlebt. Bei einen kleinen Imbiss und ein paar Gespräche untereinander sollten 2 tolle Tage zu ende gehen. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Vereinsmitgliedern für ihre Unterstützung und natürlich bei den zahlreichen Gästen für euer erscheinen und hoffen das wir euch so zahlreich im nächsten Jahr wieder sehen werden.


2. Gahlenzer Weihnachtsbaumverbrennen

Ein paar Bilder vom Fest